Region Freiberg

Freiberg als Eingangstor zum Erzgebirge

Von Freiberg aus ist das Erzgebirge gut mit dem Auto, aber auch mit Bus und Eisenbahn zu erreichen. Kleine Städte, wie das nahegelegene Brand-Erbisdorf mit seinen Bergbautraditionen, Frauenstein mit seiner beeindruckenden Burgruine und seinem Silbermannmuseum, das verträumte Sayda mit einem interessanten Heimatmuseum, und viele kleine Dörfer entlang der Freiberger Mulde sind genau so einen Besuch wert wie das Spielzeugdorf Seiffen mit Schauwerkstätten und dem Spielzeugmuseum (barrierefrei). Mit Bus und Bahn ist der der Erholungs- und Wintersportort Holzhau gut zu erreichen.

  • Klein – Erzgebirge Oederan, ältester Miniaturpark der Welt mehr
    Über 200 Modelle der Architektur und der Wirtschaft des Erzgebirges;
    durch Wasserkraft bewegte Figurengruppen und Szenerien;
    15 km vom Hotel entfernt;
    barrierefrei, Gastronomie vorhanden.
    www.klein-erzgebirge.de
  • Schloss Augustusburg, „Krone des Erzgebirges“ mehr
    Als Jagdschloss im 16. Jahrhundert auf den Ruinen der Burg Schellenberg erbaut;
    größtes Motorradmuseum Europas;
    Natur- und Jagdmuseum;
    Kutschenmuseum;
    Brunnenhaus;
    Schlossführungen;
    Falknerhof;
    Sommerrodelbahn;
    Standseilbahn von/nach Erdmannsdorf (Zschopautal);
    30 km vom Hotel entfernt;
    teilweise barrierefrei.
    www.die-sehenswerten-drei.de
  • Schloss und Park Lichtenwalde im Tal der Zschopau mehr
    In 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut;
    Rekonstruktion 2010 abgeschlossen;
    Museum „Schatzkammer“;
    Schlossführungen;
    großer Park (Übergang vom Barock zum Rokoko) über der Zschopau mit mehr als 100 Wasserspielen;
    30 km vom Hotel entfernt;
    bedingt barrierefrei.
    www.die-sehenswerten-drei.de
  • Holzhau, Erholungs- und Wintersportort mehr
    Erreichbar mit der Eisenbahn von Freiberg aus;
    Ausgangspunkt für Wanderungen entlang der tschechischen Grenze;
    beliebter Wintersportort mit gut gespurten Loipen und Skilift;
    32 km vom Hotel entfernt.
    www.freiberger-eisenbahn.de
  • Seiffen, das Spielzeugdorf mehr
    Herstellung erzgebirgischer Holzwaren;
    Verkauf erzgebirgischer Volkskunst;
    Spielzeugmuseum (barrierefrei);
    Freilichtmuseum mit Reifendrehwerkstatt;
    sehenswerte Kirche (barrierefrei);
    35 km vom Hotel entfernt.
    www.seiffen.de